PREVNEXT

Volle Kontrolle ­beim Streuen

Splittstreuer ST

Die Splittstreuervarianten der Typen ST-A und ST-W eignen sich optimal für Einsätze im Rahmen von Oberflächenbehandlungen.
Einfache Handhabung und gleichmäßiges Streubild zeichnen die Geräte von schäfer-technic aus. Konstante Splittdosierung verringert den Anteil an Rollsplitt und sorgt damit für wirtschaftlicheren Materialeinsatz.

Der Freifallsplittstreuer Typ ST-A kann für kleine Oberflächenbehandlungen oder zum Einstreuen von Stützkorn verwendet werden. Durch die einfache Montage ist der ST-A in kürzester Zeit und an vielen verschiedenen Kipperaufbauten montierbar. Das verkürzt Rüstzeiten und erhöht die Flexbilität.

Der Walzensplittstreuer Typ ST-W besticht durch große Flächleistung und exakte Dosierung. Die Splittverteilung erfolgt gleichmäßig über die gesamte Arbeitsbreite. Durch das einfache und variable Befestigungssystem kann der ST-W an alle gängigen LKW angehängt werden.

Das eigene Hydrauliksystem des ST-W treibt die Dosierwalze und die Förderschnecken an. Die Streubreite wird nach Wunsch über pneumatisch bediente Schieber eingestellt.

Für den einfachen und bequemen Transport zum Einsatzort bietet schäfer-technic einen passenden luftgefederten Transportanhänger an. Es wird kein zusätzlicher Kran benötigt und Rüstzeiten erheblich verkürzt.

PREVNEXT

Showroom


Freifall-Splittstreuer zum Anbau
Typ ST-A 2500
 

  • Für gleichmäßige Verteilung von Splitt,
    Feinschotter, grobem Sand, usw.
  • Für unterschiedlichste LKW-Kipperaufbauten
  • Praktisches und variables Befestigungssystem
  • Sektionsweise Einstellung der Streumenge
  • Max. Arbeitsbreite 2.500 mm
  • Kein Abbau für Straßenverkehr notwendig

Showroom


Walzen-Breitsplittstreuer
Typ ST-W 3.000/3.500

  • Splittverteiler mit großer Flächenleistung
  • Praktisches, variables Befestigungssystem für
    LKW auch unterschiedlicher Höhen
  • Streuen Vorwärts und Rückwärts
  • Gleichmäßige Dosierung, unabhängig
    von der Geschwindigkeit
  • Einzeln ansteuerbare Einzelschieber
  • Zweigeteilte, hydraulisch betriebene
    Splittverteilerschnecke
  • Grund-Arbeitsbreite 3.000 mm,
    optionale Verbreiterung auf 3.500 mm
  • Klappbare Arbeitsbühne mit
    Sicherheitsgeländer
  • Optional: Luftgefederter
    Transportanhänger

 

Splittstreuer im Einsatz

OBERFLÄCHENBEHANDLUNG UND VERSIEGELUNG

Bei der Oberflächenbehandlung werden Heissbindemittel oder Bitumenemulsionen aufgetragen und anschließend mit grober Gesteinskörnung abgestreut. Es kann dazu mit einer Spritzrampe vorgespritzt und in einem separaten Arbeitsgang Splitt aufgebracht werden. Alternativ können beide Funktionen in einem Arbeitsgang mit einer Kombinationsmaschine abgebildet werden. 

schäfer-technic bietet für diese Art Anwendungen neben Splittstreuern auch Spritzrampen, OB-Maschinen und Reparaturzüge an.

→ MEHR ÜBER DAS VERFAHREN

→ Spritzrampen | → OB-Maschinen | → Reparaturzüge

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Content Border