PREVNEXT

Optimierte Oberflächen­behandlung

OberflächenBehandlungs-maschinen OB-Vario

Beim Bau der schäfer-technic Kombinationsmaschinen OB-Vario orientieren wir uns an aktuellen Baustellenanforderungen und setzen auf den neuesten Stand der Technik. Damit entsprechen die Maschinen dem praktischen Arbeitsablauf und setzen Maßstäbe in Sachen hochwertige Oberflächenbehandlung.

Die OB-Vario zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit und eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten aus. Sie bieten große Flächenleistung bei höchsten Qualitätsansprüchen. Es können alle üblichen Bindemittel- und Edelsplittarten verarbeitet werden.

Mit den schäfer-technic OB-Maschinen bearbeiten Sie Oberflächen auf dem gesamten Straßennetz, z. B. auf Bundes-, Kreis- und Verbindungsstraßen sowie Güterwegen und innerhalb Ortschaften.

Die Selbstladeeinrichtung ermöglicht die Beladung des Splittbunkers vom LKW-Kipper direkt auf der Baustelle. Dadurch bleibt die Maschine immer am Einsatzort und maximiert ihre Tagesleistung. Die sensorgesteuerte Dosierautomatik bringt die erforderlichen Mengen Bindemittel und Splitt gleichmäßig auf der gesamten Arbeitsbreite auf.

Einsätze mit den schäfer-technic OB-Maschinen sind ressourcen-, wege- und zeiteffizient. Großer Vorteil der Maschinen ist der deutlich reduzierte Rollsplittanteil dank der Hinterachs-Applikation. Dadurch wird die Verkehrsbeeinträchtigung minimiert.

Durch die ergonomische Handhabung und Steuerung sind die Maschinen einfach zu bedienen und bieten höchstmögliche Verkehrssicherheit. Je nach Anforderungen können unterschiedliche Ausrüstungen gewählt und angepasst werden, um dem praktischen Arbeitsablauf noch genauer zu entsprechen.

PREVNEXT

Showroom


OB-Vario 43/14 S

  • Arbeitsbreite bis ca. 4.300 mm
  • variables Streuen und Spritzen
  • Tagesleistung bis über 30.000 m²
  • Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 80 m/min
  • Bindemitteltank 14.000 L
  • Tankaufbau nach ADR
  • Splittbehälter 16.000 L
  • Schnellladeeinrichtung
  • Durchflussmesser
  • Überwachung von Spritzen und
    Splitten per Kamera
  • Steuerung Touch-Control:
    • Maschinensteuerung
    • Dosierautomatik
    • Baustellenorganisation mit
      Prozessdatenerfassung
    • Datentransfer (USB, Cloud,..)
  • uvm.

 

Showroom


OB-Vario 43/12 S

  • Arbeitsbreite bis ca. 4.300 mm
  • Variables Streuen und Spritzen
  • Tagesleistung bis zu über 30.000 m²
  • Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 80 m/min
  • Bindemitteltank 12.000 L
  • Splittbehälter 8.000 L
  • Schnellladeeinrichtung
  • Durchflussmesser
  • Überwachung von Spritzen und
    Splitten per Kamera
  • Variable Bindemittelquerverteilung
  • Steuerung Touch-Control:
    • Maschinensteuerung
    • Dosierautomatik
    • Baustellenorganisation mit
      Prozessdatenerfassung
    • Reparaturspurensteuerung: Flickprogramm
    • Datentransfer (USB, Cloud,..)
  • uvm.

 

Showroom


OB-Vario 43/14 S TH

  • 3-Achs-Sattelfahrgestell
  • Arbeitsbreite bis ca. 4.300 mm
  • variables Streuen und Spritzen
  • Tagesleistung bis zu über 30.000 m²
  • Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 80 m/min
  • Bindemitteltank für ca. 12.000 L
  • Thermalölheizung für Tank und Spritzbalken
  • Tankaufbau nach ADR
  • Spritztemperatur bis 200 °C
  • Splittbehälter 16.000 L
  • Schnellladeeinrichtung
  • Durchflussmesser
  • Hochdruckreiniger mit Wassertank
  • Steuerung Touch-Control:
    • Maschinensteuerung
    • Dosierautomatik
    • Baustellenorganisation mit
      Prozessdatenerfassung
    • Reparaturspursteuerung: Flickprogramm
    • Datentransfer (USB, Cloud,..)
  • uvm.

 

Showroom


OB-Vario 4300 HT

  • 2-Achs-Tandemanhänger
  • Arbeitsbreite bis ca. 4.300 mm
  • variables Streuen und Spritzen
  • Tagesleistung bis zu über 30.000 m²
  • Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 80 m/min
  • Bindemittelversorgung aus dem Zugfahrzeug
  • Splittbehälter 11.000 L
  • Schnellladeeinrichtung
  • Begleitheizung für Spritzbalken
  • Variable Bindemittelquerverteilung
  • Steuerung Touch-Control:
    • Maschinensteuerung
    • Dosierautomatik
    • Reparaturspursteuerung: Flickprogramm
  • uvm.

 

Showroom


OB-Vario 43-06 A

  • Festaufbau auf 4-Achs-LKW
  • Arbeitsbreite bis ca. 4.300 mm
  • variables Streuen und Spritzen
  • Tagesleistung bis zu über 25.000 m²
  • Arbeitsgeschwindigkeit bis zu 80 m/min
  • Bindemitteltank ca. 6.000 L
  • Splittbehälter 7.000 L
  • Schnellladeeinrichtung
  • Variable Bindemittelquerverteilung
  • Kollisionsschutz für Spritzbalken und Streuer
  • Steuerung Touch-Control:
    • Maschinensteuerung
    • Dosierautomatik
    • Baustellenorganisation mit
      Prozessdatenerfassung
    • Reparaturspursteuerung: Flickprogramm
  • uvm.

 

OB-Maschinen im Einsatz

OBERFLÄCHENBEHANDLUNG UND VERSIEGELUNG

Bei der Oberflächenbehandlung werden Heissbindemittel oder Bitumenemulsionen aufgetragen und anschließend mit grober Gesteinskörnung abgestreut. Es kann dazu mit einer Spritzrampe vorgespritzt und in einem separaten Arbeitsgang Splitt aufgebracht werden. Alternativ können beide Funktionen in einem Arbeitsgang mit einer Kombinationsmaschine abgebildet werden. 

schäfer-technic bietet für diese Art Anwendungen neben OB-Maschinen auch Spritzrampen, Splittstreuer und Reparaturzüge an.

→ MEHR ÜBER DAS VERFAHREN

→ SR Spritzrampen | → ST Splittstreuern | → RZA Reparaturzüge

Schnellkontakt

Schnellkontakt
Content Border