Das Ideale für örtliche Straßenschäden

Die schäfer-technic Blow-Patcher Maschinen entsprechen dem neuesten Stand der technischen Anforderungen für den praxisgerechten Baustellenbetrieb. Durch die Verwendung von bewährten Komponenten und Dosierorganen wird eine gleichbleibend genaue Herstellung des Asphaltmischgutes erreicht. Spezielle Werkstoffe reduzieren den Verschleiß und die Wartung, um einen gesicherten Einsatz der Maschine zu ermöglichen. Bei der Konstruktion wurde auf eine gute Handhabung der Maschine Wert gelegt.

Um die Sicherheit des Bedienpersonals zu erhöhen, kann der Ausleger mit Mischkopf vor dem LKW installiert werden. Auch eine Steuerung mit Joystick ist möglich. Der Bedienmann kann mit dem Joystick den Ausleger direkt vom Fahrerhaus aus steuern und bedienen.

Dieses Verfahren ist eine wirtschaftliche Lösung in hoher Qualität. Durch die Weiterentwicklung der Maschinentechnik und Dosiereinrichtung wird eine gleichbleibende und reproduzierbare Mischqualität gewährleistet. Bei allen Asphaltbelägen ist es flexibel einsetzbar, leistungsfähig durch die zielgenaue Einbringung des Mischgutes an der Schadstelle und sparsam im Materieleinsatz und an Ressourcen. Der sanierte Straßenbereich kann sofort wieder für den Verkehr freigegeben werden.